Bundestrojaner - TeleTrusT kündigt Verfassungsbeschwerde an

"Bundestrojaner": TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. kündigt Verfassungsbeschwerde an. Nachhaltige Digitalisierung kann nur mit IT-Sicherheit gelingen - Der "Bundestrojaner" ist das Gegenteil, er toleriert und schützt... [mehr]
 

DS-GVO - Das Auskunftsrecht der betroffenen Person Art.15

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)
Rechtzeitig Vorbereitungen treffen Der Verantwortliche muss (vorbereitend) geeignete organisatorische Maßnahmen treffen, damit die betroffene Person eine beantragte Auskunft zeitnah und in verständlicher Form erhalten kann, Art. 12 Abs. 1 Satz 1... [mehr]
 

Überwachung mittels Keylogger - Verwertungsverbot

BAG Urteil vom 27. Juli 2017 - 2 AZR 681/16 -
Der Einsatz eines Software-Keyloggers, mit dem alle Tastatureingaben an einem dienstlichen Computer für eine verdeckte Überwachung und Kontrolle des Arbeitnehmers aufgezeichnet werden, ist nach § 32 Abs. 1 BDSG* unzulässig, wenn kein auf den... [mehr]
 

Newsletter Einwilligung muss klar und transparent sein

Eine wirksame Einwilligung in den Empfang elektronischer Post zu Werbezwecken setzt u.a. voraus, dass der Adressat weiß, dass seine Erklärung ein Einverständnis darstellt, und dass klar ist, welche Produkte oder Dienstleistungen welcher Unternehmen... [mehr]
 

Leak Checker - E-Mailadresse auf bekannten Hack checken

Externe Webseiten zum prüfen der E-Mailadresse. https://www.sicherheitstest.bsi.de https://haveibeenpwned.com [mehr]
 

Information zu Gefahren im Internet

Phishing, Abofallen, Viren und Trojaner, Bot-Netze, Arzneimittel, Cybermobbing, Online-Mitfahrzentralen, Smartphone-Sicherheit Auf www.polizei-beratung.de gibt es grundlegende Informationen zu den Gefahren im Internet. Wenn Sie Opfer einer ... [mehr]
 

Konsolidierte Gefährdungsmatrix mit Risikobewertung 2016

Die Bereitstellung von Internet-Dienstleistungen ist mit einer Vielzahl wechselnder Gefährdungen verbunden. Kenntnis und Bewertung der aktuellen Gefährdungslage sind Voraussetzung für die Entwicklung wirksamer Gegenmaßnahmen. (Quelle: Allianz für ... [mehr]
 

pfSense PPPoE an FTTH Modem - Glasfaseranschluss

An einen Telekom Business Glasfaseranschluss (FTTH) soll die pfSense direkt per PPPoE an einen FTTH Anschluss (Business) angeschlossen werden. Zuvor ist eine Fritzbox angeschlossen. Die Konfiguration ist recht einfach: Provider auswählen,... [mehr]
 

App-Entwicklung und Datenschutz, das BayLDA stellt einen Prüfkatalog zur Verfügung

Das BayLDA hat einen umfangreichen Prüfkatalog für die Untersuchung von Apps hinsichtlich technischen Datenschutzanforderungen veröffentlicht. Prüfkatalog für den technischen Datenschutz bei Apps mit normalem Schutzbedarf . [mehr]
 

Online-Meldung einer Datenpanne beim BayLDA

Bei bestimmten Datenschutzverstößen und Datenschutzpannen müssen die verantwortlichen Stellen die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde und die betroffenen Personen informieren. Eine solche „Verpflichtung zur Selbstanzeige“ besteht, wenn Dritte... [mehr]
 
Page 2 of 5 << < 1 2 3 4 5 > >>